BDS Bundesverband >
BDS Nordrhein-Westfalen >
BDS Duesseldorf >
DER BDS STELLT SICH VOR
Der Bund Beutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e. V. -BDS- ist eine bundesweite Organisation zur vorgerichtlichen Streitschlichtung. Unter der Dienstaufsicht der Amtsgerichte stehen ca. 7000 vereidigte Schiedspersonen in 12 Bundesländern den Bürgerinnen und Bürgern als vor- und außergerichtliche Schlichtungsstelle in bürgerlichen und strafrechtlichen Angelegenheiten zur Verfügung.
Als vor- und außergerichtliche Schlichtungsorganisation entlasten vereidigte Schiedspersonen die Gerichte und schaffen nachhaltige Lösungen z. B. bei Nachbarschaftsstreitigkeiten die, wie ein Gerichtsurteil, 30 Jahre vollstreckbar sind. Die ehrenamtlich tätigen Schiedspersonen sind nahezu unentgeltlich tätig. Ihre Allparteilichkeit trägt zu ausgewogenen Vergleichen bei.
Wir arbeiten kostengünstig und bürgernah und sind öffentlich gewählte und geschulte Frauen und Männer in Ihrer Nachbarschaft. Wir unterliegen einer ständigen Aufsicht und Qualitätskontrolle durch die Leitung der Amtsgerichte.

Und wenn alles nicht hilft:

Als einzige außergerichtliche Schlichtungsstelle können wir Ihnen eine amtliche Bescheinigung der eventuellen Erfolglosigkeit des Schlichtungsversuches zur Vorlage bei Gericht ausstellen.
Die Schiedspersonen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und haben einen Eid geleistet, der sie verpflichtet, unparteiisch tätig zu sein.
 
Jedoch: Wir können schlichten, aber nicht richten.
 


 

Besuchen Sie dazu auch im Internet

den BDS-Bundesverband

www.schiedsamt.de


die Landesvereinigung NRW

www.bds-nrw.com


die Bezirksvereinigung Düsseldorf

www.bds-duesseldorf.de



Startseite | Sitemap | Impressum Copyright 2017 Jürgen Fallasch